Spenden

Um mein freiwilliges Jahr zu finanzieren sammeln ich Spenden, da die Kosten für meinen Auslandsaufenthalt nur zu 70% vom Staat gedeckt werden können. Alle Spenden werden an die Freunde der Erziehungskunst gehen, damit auch in Zukunft jedem ein solches Jahr ermöglicht werden kann. Außerdem gehen diese Spenden natürlich auch indirekt nach Indien an die Organisation, weil sie auch von meiner Hilfe profitiert und . Ich freue mich über jede einzelne Spende egal ob 1€ oder 100€. Eine Spendenbescheinigung für die Steuer könnt ihr auf Anfrage natürlich auch bekommen.

 

Spendenkonto:

Name: Caterina Karch    Postbank

IBAN: DE90 2001 0020 0153 1032 04           BIC: PBNKDEF

 

Für weitere Fragen und Anmerkungen meine E-Mail Adresse: caterina.karch@web.de

Vielen Dank! 🙂

 

Offizielle Ziele des Freiwilligendienstes weltwärts

Der Freiwilligendienst ist eine Verbindung aus Lernen und Helfen und ist dementsprechend als interkultureller, persönlichkeitsbildener und entwicklungspolitischer Lerndienst und karitativer Einsatz konzipiert. Er dient der Völkerverständigung. Der Freiwilligendienst bietet einen Einblick in das Leben und die Arbeit in einer gemeinwohlorientierten Einrichtung im Ausland. Der Freiwilligendienst stellt eine besondere und eigene Form des bürgerschaftlichen Engagements dar, klar abgegrenzt von Erwerbstätigkeit und Ausbildung.

Advertisements