Die Bilder kommen …

IMG_3708

Mitte September 2016: Ganz am Anfang beim Opferfest

 

IMG_7277

April 2017: Unsere beiden größten Fans und treusten Freunde, die mich seit meinem ersten Monat hier nie vergessen haben. Jetzt an Id war es Sadia (links) ganz wichtig, dass wir mit zu ihrem Onkel fahren. 

IMG_4734

Eine Besonderheit: Während an vielen Cha Ständen Plastik oder Papierbecher angeboten werden, haben wir nicht weit von NOSKK noch Tonbecher, die aber auch nur einmal benutzt werden und an den Märkten in der Gegend für den Cha benutzt werden. Ich erinnere mich noch gut als ich völlig fasziniert natürlich meinen Becher behalten wollte und mir dabei noch zwei geschenkt wurden. Jetzt benutzt ich einige, um darin meinen Schmuck aufzubewaren. Ich werde mir aber noch ein paar mitnehmen und das wird wieder sehr lustig dem verdutzen Cha Verkäufer zu erklären, dass ich nur an denen für ihn Abfallprodukt Bechern interressiert bin. Hier sind sie vor dem Brennen. 

IMG_8919

Eine klassische Abendessensszene: Nur die Tischdecke war da, weil in dieser Zeit mein Papa da war. Meistens versuchen Saira, Emmy und ich uns gegenseitig das Essen anzudrehen. 

IMG_5910

Emmys und mein Kochen: Am Anfang hat ganz schön viel nicht so geschmeckt wie wir es gerne hatten. Die fertig Tomatensoße war viel zu scharf, die Gewürze wie Oregano haben wir uns erst später zugelegt und da wir als Gäste gesehen wurden, wurden wir mit mindestens zwei Mitarbeiter belagert, die uns irgendwie helfen wollten. Diese Nudeln sind in unserer Kochhauptzeit Ende Dezember gekocht wurden (auch mit von meiner Mama mitgebrachten Nudeln in Weihnachtsform :). Wir wurden mit der Zeit immer kreativer und vor allem haben wir gelernt, wo wir was bekommen. Gerade beim lokalen Einkauf, fälllt mir immer wieder auf, dass in Bauria und Umbegebung also hier wo ich wohne, wenige neue Leute dazuziehen, außer vielleicht mal eine Frau, die einen Mann hier heiratet. Aus diesem Grund kennt jeder sich von Kindesbeinen aus und weiß, in welchem Geschäft welche Produkte vorhanden sind. Bei vielen Geschäften ist häufig nicht klar zu erkennen welche Produkte es zu kaufen gibt und Emmy und ich haben lange gebraucht, um herauszufinden wo wir was wann bekommen.

IMG_2095

Juni 2017: Ein neueres Bild von meiner mit Emmys Hilfe organisierten Selbstverteidigungsklasse, die erstaunlich gut funktioniert hat. Hier leite ich die Übung an, dass eine Person auf eine Gegenüberstehende zuläuft. Die Person, die steht, soll dabei merken, ab wann die Distanz zur anderen Person zu nah ist und darauf mit einem klaren Stop reagieren. 

 

IMG_0627

Dezember 2016: In Kombination mit unserem Holiday Camp haben wir ein „Clean the Environment“ Programm organisiert, in dem wir mit den Kindern Müll vom Feld vor NOSKK aufgesammelt haben. Leider gibt es in Khaskhamar kein Müllentsorgungssystem, weswegen auch viele Teiche hier voll mit Müll sind. 

IMG_5877

Dabei gab es für den fleißigsten Müllaufsammler einen Award. Seit dieser Junge den Award bekomme hat, kommt er fast jeden Tag zu uns und nimmt an allen Malklassen teil. Ich glaube im Nachhinein, dass dieser Award ihm unglaublich viel bedeutet hat. 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Die Bilder kommen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s